Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
26. Dezember 2011 1 26 /12 /Dezember /2011 10:45

 

Danke lieber Stefan für diesen wunderbaren Artikel....................

 

Leider haben sich zwei Fehler eingeschlichen, das Photo hat ein Journalist der Westerwälderzeitung aufgenommen und zwar bei meiner Lesung in der Kaffeerösterei "Caffemo" in Montabaur.

Die Zeitschrift BRIGITTE hat nichts mit dem Entstehen meines Buches zu tun, ich wurde von meinem Verlag ausgewählt, ihn in der "Brigitte woman online", zu vertreten. www.brigitteonline.de

 

Herzlichst eure Ulla

 

ArtikelZeitungNorden

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
19. August 2011 5 19 /08 /August /2011 08:02

 

 In dem Trubel der zurzeit auf der Insel herrscht, ist es für mich ab und an dringend erforderlich in die Ruhe und Stille zu gehen.

Hier auf Juist gibt es da genau 3 Möglichkeiten, der Hammersee, das Bill Riff oder die Flughafenseite am Kalfamer. Ich habe mich heute für das Bill Riff entschieden, denn dort ist es meistens ganz ruhig und es sind nur vereinzelt Menschen dort zu finden.DSC02366


Also Rucksack auf, Radel raus und los geht es………….Gott sei Dank spielt das Wetter mit, klar heute hat ja auch Frank mein Kollege frei und da scheint immer die Sonne (sagt er). Ok, es stimmt die Sonne scheint vom blauen Himmel, nur der Wind ist etwas kühl, doch das stört mich keineswegs.

 

Am Bill Riff gibt es nur Meer, Sand, Himmel und ICH…………….eine unendliche Weite, für mich immer wieder faszinierend. Weit und breit kein Berg der mir den Blick versperrt. Ich sehe bis zum Ende der Welt…………………..lach!


Das Wattenmeer ist herrlich warm und so schlendere ich durch das angenehme Wasser, einfach traumhaft. Ich spüre den weichen Sand zwischen meinen Zehen, ab und an trete ich auf eine Muschel, autsch. Das Wasser ist wie ein Wechselbad, mal  ganz warm und wohlig, dann kommen wieder etwas kältere, unangenehme Stellen, genau wie im richtigen Leben.

 

DSC02393  DSC02360  DSC02396  DSC02408  DSC01557 (2)

Meine Gedanken gehen auf die Reise, sie träumen von der Zukunft  und ab und an gleiten sie wehmütig zurück. Von Zeit zu Zeit huscht ein Lächeln über mein Gesicht, dann wieder steigen mir Tränen in die Augen. Ein richtiges Wechselbad meiner Gefühle, rauf, runter, hin und her, mal traurig, mal froh.


Immer wieder sucht mein Blick die Weite, das Zusammenspiel von Meer, Sand und Sonne ist so unbeschreiblich schön und  mein Herzen verspürt eine grenzenlose Dankbarkeit für mein Leben. In Gedanken verabschiede ich mich von den  Begegnungen meiner Vergangenheit, was mein Herzchen etwas schwer macht. Ich gestatte mir Abschied zu nehmen von all dem Schönen und dem Traurigen was ich erleben durfte.


Dann begrüße ich mit großer Freude die Menschen  meiner Zukunft, ein Gefühl der Wärme und Geborgenheit strömt durch meinen ganzen Körper, ja, das ist es was ich mir wünsche……………..Liebe, Geborgenheit, Freude, Gemeinschaft, Zusammenhalt!

 

Diese Zeit hier auf Juist, ist für mein Leben von unermesslicher Bedeutung und einer großartigen Bereicherung meiner Gedanken zu mir SELBST. DSC02365

Wenn du dich so richtig spüren willst, wenn du dich traust in Liebe zurückzublicken und du beabsichtigst mit Mut und Zuversicht nach vorne zu schauen……………dann komme her und erlebe dich auf dieser einzigartigen Insel.

Beginne hier den ersten Schritt in DEIN wundervolles Leben, mit frischer Energie,  mit jungfräulichen, brillanten Ideen, mit dem starken undbändigen Glauben an DEIN Leben.

 

Ich möchte Dich zu meiner AusZeit-Reise für Frauen in das erste Hotel hier auf der Insel, dem Strandhotel Kurhaus, einladen

 

       Das weiße Schloß am Meer

startseite haus

 

Ort:           Strandhotel Kurhaus auf der Nordseeinsel Juist
Datum:     05.11.2011 - 12.11.2011
Kosten:
     halbes Doppelzimmer/HP pro Person 959,50 € zzgl. Kurtaxe
                   Einzelzimmer/ HP 1099 €
                   reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendmenü

Seminar:    inklusive

Deine Spuren im Sand, sie führen Dich zu DirDSC02372         

 

Näheres erfährst Du auf meiner Homepage………

 

www.mein-lila-hut.de

 

Herzlichst deine Ulla

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
10. Juni 2011 5 10 /06 /Juni /2011 16:21

Wenn ihr Lust habt auf mehr von der Trauminsel Juist, dann schaut euch die Photos an oder kommt am besten SELBST mal vorbei, es lohnt sich...............lass dich inspirieren!

 

Diese Insel sollte wirklich jeder mal besuchen, ich bin jeden Tag mehr verzückt und trage mich mit dem Gedanken meine Wohnung ganz aufzugeben. Was brauche ich wirklich und wahrhaftig zum LEBEN?

Ich fühle mich hier in meinem kleinen Zimmer mit den schrägen Wänden wohler, als in meiner großen 3 Zimmerwohnung.

 

Ich bin gespannt auf den Winter, er soll einsam, ruhig und sehr entspannend sein................ich lass mich überraschen!

 

Hier die neuesten Eindrücke von einem unbeschreiblich schönen Nachmittag..............jeden Tag 5 Std. Urlaub, nur für MICH.

 

DSC01263--2-.jpg                  DSC01266--2-.jpg

 

Am Ende eines Weges, kommt immer das LICHT........................

 

DSC01294--2-.jpg                  DSC01305--2-.jpg

 

Einfach nur wundervoll

 

DSC01293--2-.jpg  DSC01313--2-.jpg

 

Wir näheren uns dem Meer

 

DSC01315--2-.jpg DSC01319--2-.jpg

 

Ich bin jeden Tag voller Staunen über diese Schönheit

 

 DSC01364.JPGDSC01329 (2)

 

Ein bißchen LILA ist immer dabei


Dieser Tag war

 

DSC01339--2-.jpg

 

 

SPITZE

 

Herzlichst eure Ulla

 

 

www.mein-lila-hut.de

 

 


Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
3. Mai 2011 2 03 /05 /Mai /2011 20:05

In mir ist der Teufel los…………..teufelshorner.jpg


Seit Tagen habe ich plötzlich wieder dieses merkwürdige, angsteinflößende Gefühl in mir. In der Nacht wache ich sehr oft auf und döse dann die meiste Zeit so vor mich hin, von Tiefschlaf keine Rede.
Beim öffnen der Augen überkommt mich dann unvermittelt dieses seltsame Kribbeln in der Magengegend, ich empfinde Angst, Ungewissheit, Ärger, Unverständnis, Ohnmacht……..!

Mein erster Gedanke ist, nicht schon wieder und gleichzeitig stellt sich die bange Frage, was das abermals zu bedeuten hat? Ich kenne mich ja nun wirklich lange genug um zu wissen, dass dieses grauenvolle Gefühl wirklich real ist und es mich nur warnen möchte.


Doch wovor bitte schön, was kommt denn nun erneut auf mich zu? Jedes Mal wenn ich glaube den schlimmsten Punkt überwunden zu haben, um endlich in ein Leben voller Glück und Zufriedenheit zu wechseln, haut es mir urplötzlich und mit voller Wucht den Boden unter den Füssen weg. Der Fürst meiner Finsternis, beabsichtigt erneut die Macht in meinem Leben an sich zu reißen. Er beißt sich fest und hält mich in seinen Fängen. Düstere, beängstigende Gedanken steigen in mir hoch und ich könnte kotzen vor Wut und Verzweiflung.


Wie viel aufgestaute dunkle Emotionen schlummern tatsächlich in mir?
Bin ich sozusagen, doch ein Weltmeister im Verdrängen meiner bösen Anteile in meinem Herzen und in meinem Kopf?
Kann es sein das ich doch eher scheinheilig als heilig bin?


Oh Mann, Lady Sunsine…………..hilf mir, schicke mir heilsame, wohltuende und brauchbare Informationen. Zwinge den Fürst meiner Finsternis mit gnädigen, liebevollen Gedanken und Gefühlen in die Knie, nimm ihm die Macht und weise ihm den Weg zu Liebe und Verständnis.


D A N K E                                                   DSC00597.JPG

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
4. April 2011 1 04 /04 /April /2011 18:02

Beschreibung: CinnamonBeschreibung: PepperBeschreibung: GingerBeschreibung: MintBeschreibung: Chili
Jede Frau ist nur so stark wie der Kaffee, den sie trinkt; das Haarspray, das sie benutzt und die Freunde

die sie hat.

Warum es gut ist, eine Frau zu sein:

1. Wir durften die Titanic als erstes verlassen
2. Wir können unseren Chef mit mysteriösen gynäkologischen Entschuldigungen in Angst versetzen
3. Taxis halten für uns an
4. Wir sehen nicht aus wie ein Frosch im Mixer, wenn wir tanzen
5. Wir brauchen keinen Alkohol, um Spaß zu haben
6. Es fällt niemandem auf, falls wir vergessen, uns zu rasieren
7. Wir können unseren Kameraden/Freunden gratulieren, ohne ihnen an den Hintern zu fassen
8. Wir brauchen uns nicht ständig in den Schritt zu fassen, um sicher zu sein, dass unsere intimen Körperteile noch da sind

9. Wir haben die Fähigkeit, uns allein anzukleiden
10. Wir können mit dem anderen Geschlecht sprechen, ohne uns unser Gegenüber nackt vorstellen zu müssen
11. Falls wir jemanden heiraten, der 20 Jahre jünger ist als wir, sind wir uns der Tatsache bewusst, dass wir uns wie Idioten benehmen

12. Wir werden es nie bedauern, uns die Ohren gepierct zu haben
13. Schokolade kann eine Menge unserer Probleme lösen
14. Wir können über Männer in deren Anwesenheit lästern, da sie uns sowieso nicht zuhören

Schicke dieses an alle tollen Frauen, die du kennst und verschönere ihren Tag!

 

 

Leider kenne ich den Verfasser nicht, ich hoffe er findet es super das ich das gepostet habe.................:))

 

Herzlichst eure Ulla


Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
13. März 2011 7 13 /03 /März /2011 21:45

Die letzte Buchpräsentation im lila Haus in Füssen war wieder ein richtiger Knaller.
50 Personen und alle in lila, sogar die Männer, leider habe ich noch nicht alle Photos, doch hier schon mal die "lila Engel".

 

IMG--4-.jpg

 

 

 

Liebe Elke, herzlichen Dank für deine wundervolle Unterstützung, du bist meine Buchverkaufsweltmeisterin.

 

Herzlichst eure Ulla                   http://www.mein-lila-hut.de

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
10. März 2011 4 10 /03 /März /2011 21:39

Och Mensch Maier,Abendsonne heute war mal wieder so ein
ganz besonderer,
watt bin ich wieder FETT TAG! 


Es fing schon am Morgen beim Aufstehen an………….                                                                                                                                                  
Augen auf und schwungvoll aus den Federn, es gibt noch einiges zu tun und ich freue mich schon auf diesen neuen, spannenden Tag. Ich recke und strecke mich und denke alles ist super, doch ganz plötzlich, spüre ich schon wieder dieses Gefühl, das Gefühl das ich einfach zu fett bin.

Wie von Geisterhand gelenkt, bewegen sich meine Hände in Richtung Taille oder zumindest dahin, wo bei anderen Frauen eine Taille ist. Ich greife Speck und mein "mittlerer Ring" fühlt sich wieder etwas voller und molliger an. Keine zwei Minuten wach und schon die erste Verzweiflungsanwandlung. Ist das denn die Möglichkeit?

Meine Freundin Usch hat mal gesagt ich solle mir nix daraus machen, ihr mittlerer Ring sei zur Zeit schon dreispurig und langsam könnten schon Panzer darauf fahren.......wie tröstlich.
Ich antwortete darauf mit........meine Figur ist wie Ritter Sport.........quadratisch, praktisch, gut!


Welch prachtvolle und machtvolle Affirmationen.                   Bilder Türkei 2006 - Hannah Ulla 052


Seit Jahren geht das nun schon so, mein erster Gedanke am Morgen bleibt an meiner Figur hängen und ich hätte da mal sofort und augenblicklich was zu mosern.

Wie vielen Frauen habe ich schon gepredigt sie sollten sich annehmen wie sie sind, denn genau so wären sie richtig. Warum gelingt mir das bei mir selbst dermaßen schlecht, warum mache ich soviel aufhebens um die paar Kilos die eventuell an meinen Beinen besser aufgehoben wären, als an meinem Busen oder an meinem Bauch?

Heute Nachmittag war spontan Shopping angesagt, ich stehe in der Kabine und kriege einen Anfall nach dem anderen. Wenn ich die Bluse in Größe 40 anprobiere stehen die Knöpfe auseinander, nehme ich Größe 42 ist es an den Schultern zu weit und unten sieht es aus als hätte ich Flügel.

Stretchhosen in Größe 36 passen an den Beinen und am Hintern exakt, dafür quillt dann mein Bauch oben raus und ich sehe aus wie Schwabbel di und Schwabbel da. In Größe 38 passt es oben am Bund, dafür hängt dann unten alles rum. Ich bin der Verzweiflung nahe. Wie gut das ich sonst keine Probleme habe.................lach, grins.

Sehe ich Frauen jenseits von Größe 44, fühle ich mich augenblicklich schlank und richtig gut, mir fallen viele wundervolle Kleidungsstücke ein die ich tragen kann.
Dieser Zahn wird mir immer gezogen wenn ich im Geschäft die reizenden Textilien sehe, die höchstens Kinder in der Schule tragen können.

Wo bitte gibt es denn peppige, fetzige und farbenfrohe Kleider für Mädels wie mich?
Wo bitte finde ich mal was Schickes, das auch bequem und bezahlbar ist?                        

Wo bitte gibt es Kabinen in denen genügend Platz ist und eine vernünftige Beleuchtung? Ja das Problem FIGUR kennen sicher ganz viele Frauen, wann nehmen wir es mal gelassen hin? Was spielt sich da in unseren Köpfen ab? Warum glauben wir dass wir nur begehrenswert sind wenn wir eine angemessene Figur haben? Bilder Türkei 2006 - Hannah Ulla 057

Alles beginnt mit meiner eigenen DENKE, die werde ich jetzt mal ganz genau studieren. Am Morgen, wenn meine Hände wieder wie automatisch an meine Taille greifen wollen, kratze ich mir einfach den Rücken................mal sehen ob mir das gelingt.

Ich finde ja das Elvis dazu einen großen Beitrag leistet, er flüstert mir zur Zeit ständig zu ...Walken ist so anstrengend und er verordnet mir regelmäßig und immer öfter Schonung. Er lässt mich im Supermarkt fortwährend zu den Chipstüten greifen und am Abend befiehlt er mir ein Glas Wein zu trinken. Was soll ich machen, er ist gerade der Chef in meinem Haus. Tja, liebe Ulla......die Entscheidung liegt bei dir?

So meine lieben Damen, ich habe jetzt mein Herz ausgeschüttet und euch mal erzählt wie es mir so manches Mal ergeht...............wie ich umdenken und meinen Fokus auf das Positive lenken kann............weiß ich selbst am BESTEN.

Doch ich gebe zu...es ist verdammt schwierig und ein großer Prozess. Ich habe in den letzten Jahren so viel gelernt und so viel umgedacht.................ich schaffe auch diese Hürde, denn

 

                                              ich bin eine GewinnerinUllatürkei

 

 Herzlichst eure Ulla

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
14. Oktober 2010 4 14 /10 /Oktober /2010 15:34

Sorry, soory, sorry, doch zur Zeit sehe ich nur noch Buchstaben, Kommas und ganz viele Fragezeichen. Meine Tochter behauptet, ich sehe nur noch Punkte, da ich die immer so gerne einsetze in meinen Artikeln.D-Marin 19.08.2009 Didim 019

Im Moment bin ich wirklich und wahrhaftig zu sehr damit beschäftigt mein Buch fertig zu stellen, mir fällt auch grad überhaupt nichts ein...............wenn du einen guten Titel hast....schicke ihn mir zu und wir werden sehen was ich daraus basteln kann.

Wenn "Frau" ein paar Fragen hat zu einem bestimmten Thema, dann lasst es mich wissen. Ich werde in meinem Erinnerungskästchen kramen und ganz sicher ein paar interessante Zeilen zusammen bekommen.

 

Sollte "Mann" Fragen haben, nur her damit...............ich gewähre euch ihm paar Einblicke in die weibliche Psyche, also trau dich.

 

Ich hoffe das ich in dieser Woche mein Projekt abschließen kann, um dann voller Tatendrang neue Geschichten von Elvis und Co zu schreiben.

 

Bleibt mir treu........................BITTE

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
21. September 2010 2 21 /09 /September /2010 09:23

Am Wochenende fanden in Ransbach-Baumbach die Alternativ Tage und Wohlfühlmesse statt. Frau Inge Bublitz- Schidz hat sich sehr viel arbet bei der Organisation dieses Wchenendes gemacht. Es war eine wunderbare Athmosphäre zu spüren und die Teilnehmer haben sich alle sehr wohl gefühlt.

 Da der Besucherstrom sehr übersichtlich war, haben wir Aussteller diese große Chance genutzt uns gegenseitig zu bereichern, zu beraten, auszutauschen und kennenzulernen. Wir haben einfach die Perspektive gewechselt und für uns alle das BESTE darus gemacht.

Für mich persönlich war das eine ganz wundervolle und bereichernde Erfahrung. Früher hätte ich mir ein Loch in den Bauch geärgert, über das verlorene Geld und die vertane Zeit. Doch wer es wagt über den Tellerrand zu blicken, wer sich traut die alte Position zu verlassen und wer es zu lässt das Neues, Unerwartetes geschieht...............der erlebt WUNDER.

Danke an alle Menschen die an dieser Messe teilgenommen haben, danke für diese große Bereicherung in meinem Leben, danke für diese genutzte Chanche.

 

IMG00171-Kopie-1.JPG

 

                         Michael Nama Sharon                                                                                        Carmen Nada Liranja

meinlilahutvonfrau

 

Herzlichst eure Ulla

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post
7. Januar 2010 4 07 /01 /Januar /2010 12:00

             

Frau findet ihren Weg

Von Frau zu Frau                                                                                       Logo-Kraft-und-Energie.jpg


Seminarinhalt:

Wie oft im Leben, erkennst Du, welche Unordnung in Deinem INNEREN herrscht?
Wie oft erlebst Du Chaos, Unverständnis, Angst und Unruhe?
Was würde passieren, wenn Du Dir vollkommendarüber klar bist, dieses Chaos zu beseitigen, Dir mehr Raum für Deine Wünsche, Träume und Ziele schenken würdest?
Wenn Dir Dein Ziel klar ist, wenn Du Deinen Weg kennst.............gelangst Du schneller und sicherer an Dein persönliches Lebensziel............den Zweck Deiner Existenz!


 
Ich biete Dir,


- eine Zeit der Achtsamkeit, der Ruhe und Inspiration
- eine Zeit für Dich, in der  Du zu Dir selbst finden kannst
- eine Zeit der Wertschätzung und Akzeptanz Deiner eigenen Person
- eine Zeit den Zweck Deiner persönlichen Existenz zu erforschen


Bringe bitte bequeme Kleidung, warme Socken und ein Kissen mit. Wasser, Kaffee, Tee und Obst, sind im Preis enthalten.

Ich freue mich auf einen wunderschönen Tag mir Dir!                                

 

 Herzlichst ULLA  


Veranstaltungsort:         Haus am Kräuterbichl  in Untermühlegg / bei Fischen
1. Termin:                          Samstag, den 23.01.2010                             14.00 Uhr - 18.00 Uhr
2. Termin:                          Sonntag, den 31.01.2010                             14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Kosten
                                               pro Tag: 35,00 €

Beide Termine sind begrenzt auf 12 Personen                                                           

 
                                           Blumen3.jpg
Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Von Frau zu Frau
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : Blog von Ulla Seifert
  • Blog von Ulla Seifert
  • : Menschen jeden Alters zu helfen, ihr wahres ICH kennenzulernen, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern zu leben. Das Leben am Morgen mit einem Lächeln zu begrüßen und das Glück und die Lebensfreude in sich zu spüren.Solltest du dich angesprochen fühlen, abenteuerlustig sein, fünfe mal gerade sein lassen können, Neues erleben wollen und total neugierig auf ein Leben im Glück zu sein... dann komm mit und finde deinen Weg!
  • Kontakt

Links