Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. Januar 2011 4 13 /01 /Januar /2011 11:30

Tja, zur Zeit ist mein Leben ja wirklich absolut aufregend. Alles läuft total rund, ist spannend, aber auch völlig ungewohnt.

In mir ist ein wundervolles, berauschendes Gefühl und es freut mich soviel positives Feedback zu bekommen. Die Menschen, die mein Buch gelesen haben, sind hell auf begeistert und das freut mich von ganzem Herzen.

Da kommen so lustige Mails wie, meine Oma hat vor lauter lesen die Kartoffel anbrennen lassen, bis zu, deine Zeilen haben mich sehr bewegt oder ich habe mich schief gelacht. Von allem ist etwas dabei und das ist einfach nur grenzgenial. Genau das war mein Ziel, meine Vision, einen Impuls zu geben über das eigene Leben nachzudenken.

 

Ganz tief in mir, weiß ich jetzt das ich genau das Richtige zum richtigen Zeitpunkt getan habe. Vergessen sind der Stress und der Ärger den ich mir selbst verursacht habe mit dem Druck, dass ich das Buch unbedingt vor Weihnachten fertig haben wollte. IMG00097

Das Jahr der lila Hut Frauen ist 2011, das habe ich jetzt endlich verstanden. Ist doch schon merkwürdig, mein Kopf wollte mal wieder durch die Wand, doch letztendlich, haben mein Herz und mein Gefühl den Sieg davon getragen.

 

Wenn ihr jetzt aber denkt ich hätte nun eine Rakete im Hintern und würde bei nächster Gelegenheit abheben, da habt ihr euch wirklich sehr getäuscht. Denn neben den vielen wundervollen, einzigartigen, positiven Rückmeldungen, gibt es auch Situationen die nicht wirklich prickelnd sind, doch auch damit darf ich leben.

Gestern hatte ich eine Buchhandlung am Telefon und die Dame teilte mir kurz und knapp mit, dass sie sich entschieden hat mein Buch nicht in den Verkauf zu nehmen. Mein erster Impuls war zu fragen, warum nicht? Doch ich entschied mich dafür mich herzlich zu bedanken und ihr einen schönen Tag zu wünschen.

Plumps, da war urplötzlich und aus heiterem Himmel, für eine kurze Zeit wieder dieses ekelige Gefühl des Versagens, die Angst nicht gut genug zu sein, die Angst vor der Blamage.

 

Hier durfte ich mir sofort ein Stopp geben, denn es ist auch wichtig zu akzeptieren, dass mein Buch nicht allen gefallen wird.

Das ist eine große Lernaufgabe für mich, das Gleichgewicht zu halten zwischen Rakete im Hintern und dem Fall von der Leiter.

Ich würde jetzt mal sagen...................alles IST gut.................ich bin unglaublich stolz auf mich und dieses Gefühl wünsche ich euch allen.

Erfüllt euch euren Traum, euren Herzenswunsch.............tut es und zwar JETZT.

 

Herzlichst eure Ulla

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Mein lila Hut Buch
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Ulla Seifert
  • Blog von Ulla Seifert
  • : Menschen jeden Alters zu helfen, ihr wahres ICH kennenzulernen, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern zu leben. Das Leben am Morgen mit einem Lächeln zu begrüßen und das Glück und die Lebensfreude in sich zu spüren.Solltest du dich angesprochen fühlen, abenteuerlustig sein, fünfe mal gerade sein lassen können, Neues erleben wollen und total neugierig auf ein Leben im Glück zu sein... dann komm mit und finde deinen Weg!
  • Kontakt

Links