Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. Juli 2011 4 14 /07 /Juli /2011 13:34

Wie spannend...................DSC01737.JPG

Wow, war das aufregend, nach 3 Monaten Insel, sind Biggi DSC01728.JPG und ich zum Festland geschippert. Rucksack auf dem  Buckel und meinen neuen lila EinkaufsschopperDSC01775.JPG in der Hand, bin ich am Dienstagmorgen zum Hafen gedackelt. Biggi und ich haben uns wie verabredet, vor dem Hafengebäude getroffen. Ich dachte ich sehe nicht richtig, sie kommt mit einem riesigen Koffer an, dagegen war meines kleines lila Köfferchen, echt ein richtiges Waisenkind.

 

Ja, liebe Ulla, so gehen Insulaner shoppen.


Nix, mit so einem Babykoffer, da muß schon watt Großes her, sonst lohnt sich die Überfahrt erst garnicht. Wieder was gelernt, beim nächsten Landausflug kommt das riesige Teil mit.

Die Fahrt verging wie im Flug, denn wir haben noch Sabine getroffen und die hatte so einiges zu erzählen..........Spannung!

Drüben angekommen, stand für uns schon das Auto von Andrea bereit, wie genial ist dass denn? Kurz entschlossen haben wir uns entschieden Aurich unsicher zu machen.

 

Hallo Leute, eins kann ich euch sagen................boa ei, ich sehe AUTOS, ganz viele Autos, ein total ungewohntes Bild für meine Augen. Bei uns auf der Insel gibt es nur Pferdekutschen und Fahrräder. Was für ein ungewohntes Gefühl, ich sitze mal wieder in einem richtigen Wagen, mit Lenker, Hupe, Gaspedal und Bremse.

Einfach aufregend und witzig, Biggi und ich gackern die ganze Zeit rum, es ist einfach herrlich so albern zu sein und sich zu freuen wie ein Kind.

 

Lebensfreude pur................und alles GRATIS!

 

Aurich ist ein richtig schmuckes, kleines Städtchen und hier gibt es alles was uns das Inselleben vorenthält. Ganz viele Geschäfte, einen richtig schönen Markt mit frischem Obst und Gemüse, Gewürzen, Blumen und leckerem Käse. DSC01742.JPG

Ulla im Wunderland, das würde richtig passen.......ich genieße es in vollen Zügen und bummele alleine durch die Straßen. Wir haben uns getrennt, denn sonst kommen wir mit der Zeit nicht hin, die Fähre geht um 18.15 Uhr,  es ist auch geschickter etwas früher da zu sein und die Fahrt nach Norddeich dauert auch noch ca. 40 Minuten.

 

Lidl, und der Spar Markt sind die absolute Attraktion, ich kriege langsam ein ungutes Gefühl, mein kleiner lila Einkaufsshopper wird mit Sicherheit komplett überfühlt sein.

 

Hoffentlich überlebt er seinen ersten Landausflug........!

 

 

 

 

 

DSC01743.JPG

Ich kann euch sagen, so hat er sich seinen ersten Einsatz ganz sicher nicht vorgestellt, es gab keinen Millimeter mehr Platz im Innenraum, alles war brechend voll......................ich habe ein paar Flaschen von meinem Lieblings-Rotwein gekauft und noch mehr Dosen Tunfisch. Hier auf der Insel sind diese Leckereien ziemlich teuer und es lohnt sich wirklich den großen Koffer mitzunehmen. Beim nächsten Landausflug weiß ich Bescheid, da werde ich dann so richtig zuschlagen.

 

Der Tag verging viel zu schnell und schwupps waren wir wieder auf der Insel, mit den Pferdewagen und den Fahrrädern. Vergessen war der Lärm der Stadt, der Gestank der Autos und das Gewirr der vielen, herum hetzenden Menschen. Wir waren wieder im Töwerland, der Insel der Träume........................!

 

Doch eines ist mir an diesem Tag so richtig bewußt geworden: Juist ist eine ganz wundervolle Insel, doch ich möchte bald wieder auf dem Festland leben, mit all dem Lärm, dem Krach, dem Gestank, den hetzenden Menschen und dem unendlichen Betrieb. Ich finde dann die Ruhe in mir und ziehe mich im Geiste auf meine einsame Insel zurück.

 

Herzlichst eure Ulla

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Lebensfreude
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Ulla Seifert
  • Blog von Ulla Seifert
  • : Menschen jeden Alters zu helfen, ihr wahres ICH kennenzulernen, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern zu leben. Das Leben am Morgen mit einem Lächeln zu begrüßen und das Glück und die Lebensfreude in sich zu spüren.Solltest du dich angesprochen fühlen, abenteuerlustig sein, fünfe mal gerade sein lassen können, Neues erleben wollen und total neugierig auf ein Leben im Glück zu sein... dann komm mit und finde deinen Weg!
  • Kontakt

Links