Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Mai 2012 7 06 /05 /Mai /2012 16:01

Am Donnerstag war es endlich soweit, ich  DSC06635                            

konnte zum Festland schippern, Landgang
war angesagt. Mit von der Partie war Claudia,

meine Zugwegfreundin vom Bahnhof in
Münster......lach! 

 

Seit Ende Februar habe ich keine Abgase mehr geschnuppert, kein Automotorengeräusch gehört, keine Ampeln überschritten, keinen großen Lebensmittelladen geplündert und keine überfüllten Städte gesehen.

 

 

 

 

 

Das Tollste jedoch waren die wundervoll gelben Rapsfelder, die endlos grünen Wiesen, Natur ohne Ende! DSC06648

 

Wer von der Insel kommt muß sich sputen und an einem einzigen Tag so einiges erledigen.............Arzt, Ämter, Shoppen, Staunen, Sehen und Riechen! Alle Sinne sind in Aktion und laufen Gefahr überfordert zu werden.

 

Claudia und ich haben uns gefreut wie Schnitzel und uns diesen Tag so schön wie nur möglich gemacht.

Endlich mal etwas schlemmen das bezahlbar ist, mir kamen fast die Tränen als ich die Speisekarte in der Hand hielt und die Preise gesehen habe. Ich komme mir vor im "Preisschlaraffenland".

Beim Aldi waren wohl schon so einige Juister vor uns gewesen, denn es war fast nix mehr da, wir kamen Sprichwörtlich -zu spät.

Das war ein kleines bisschen ärgerlich, doch wir thinken positiv und lassen uns die Stimmung von ein paar weggekauften Lebensmittel nicht verderben.

 

DSC06636DSC06641

 

Die Rückfahrt mit der Fähre war dann noch ganz besonders lustig, denn Jenny und Sabine waren auch noch mit dabei!

 

DSC06645  DSC06647

 

So shoppen die Insulaner, bewaffnet  mit Koffern und tausend Taschen.

 

Ein Inselleben ist wunderschön, doch für mich kann es das Festland auf Dauer nicht ersetzen..........

 

Alles hat seine Zeit und alles zu seiner Zeit!

 

Herzlichst eure Ulla

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Lebensfreude
Kommentiere diesen Post

Kommentare

kristina 05/17/2012 07:25

gute fotos (:

Über Diesen Blog

  • : Blog von Ulla Seifert
  • Blog von Ulla Seifert
  • : Menschen jeden Alters zu helfen, ihr wahres ICH kennenzulernen, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern zu leben. Das Leben am Morgen mit einem Lächeln zu begrüßen und das Glück und die Lebensfreude in sich zu spüren.Solltest du dich angesprochen fühlen, abenteuerlustig sein, fünfe mal gerade sein lassen können, Neues erleben wollen und total neugierig auf ein Leben im Glück zu sein... dann komm mit und finde deinen Weg!
  • Kontakt

Links