Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. September 2011 2 13 /09 /September /2011 19:10

Die letzten 10 Tage waren für mich unbeschreiblich turbulent, mit äußerst viel Stress und einer Achterbahnfahrt der Gefühle verbunden.

 

Meine Zeit im Allgäu ist vorläufig vorbei und der Abschied steckt mir noch ein bisschen in den Knochen. Hochvogel
Während der Fahrt in den Westerwald, wurde ich des Öfteren von richtigen Weinkrämpfen geschüttelt.
Ich versuchte mich mit einigen Telefonaten abzulenken, doch das half alles nichts, auch hier flossen die Tränen so sehr, dass ich oft nicht mehr sprechen konnte. Außerdem hatte ich durch meinen Tränenschleier  Probleme die Fahrbahn zu erkenne, etwas ungünstig würde ich mal sagen, also.............Taschentuch raus und feste Schnäuzen.

Zu diesem Zeitpunkt herrschte in mir noch das blanke Chaos und ich hatte richtig Schiss, vor dem was jetzt auf mich zukommen würde.

 

Der nächste Morgen war ziemlich anstrengend, Möbel rein, Kisten schleppen, überlegen wo was hinkommt, Mama beruhigen, Vadda im Auge behalten und alles schön so machen wie ich es haben wollte.
Das Gute daran war, dass Ich wenig Zeit zum Nachdenken hatte und das war wunderbar so, dadurch konnte ich meine geschwollenen Augen vom Vortag etwas schonen.

 

Am Nachmittag besuchte mich meine Cousine Claudi und sorgte für meine persönliche Ablehnkung, wir haben Quetschekuche mit fett Sahne gegessen und danach einen ausgiebigen Stadtbummel gemacht. Am Abend war Kirmes angesagt und die genossen wir bis in die frühen Morgenstunden. Einfach feiern, Freunde treffen, Bierchen trinken, Lachen und sich amüsieren.

Ach schee war se die Gickelskirmes in Elbert, einfach traumhaft und bis auf den Sonntag war uns auch der Wettergott sehr gnädig.

 

DSC02585.JPG  DSC02606.JPG  DSC02608.JPG  DSC02670.JPG  DSC02647.JPG

 

Das Ankommen in meiner alten Heimat war mit Gefühlen der Geborgenheit, des Erwünschtseins

und der Glaube an eine wundervolle Zukunft verbunden.

 

Jetzt bin ich wieder auf meiner Insel und habe Zeit alles nochmal Revue passieren zu lassen...................ich bin hier und das Leben ist einfach wundervoll.................!

 

Danke an alle meine Freunde und Bekannte, in meiner EX-Wahlheimat Allgäu, in meinem Niederelbert und hier oben auf der Insel JUIST.

 

IMG 1366 elwertergickel.JPG

DSC01187 (2)

 

Herzlichst eure Ulla

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Mein Lila Hut - in Lebensfreude
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von Ulla Seifert
  • Blog von Ulla Seifert
  • : Menschen jeden Alters zu helfen, ihr wahres ICH kennenzulernen, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern zu leben. Das Leben am Morgen mit einem Lächeln zu begrüßen und das Glück und die Lebensfreude in sich zu spüren.Solltest du dich angesprochen fühlen, abenteuerlustig sein, fünfe mal gerade sein lassen können, Neues erleben wollen und total neugierig auf ein Leben im Glück zu sein... dann komm mit und finde deinen Weg!
  • Kontakt

Links